Startseite | So finden Sie uns | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum

Arnold-Janssen-Kurier























St. Arnold Janssen Kurier

Gottesdienste in der Zeit vom 25.11.2017 bis 03.12

Sa. 25.11. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse mit Kirchenchor, Jahresamt für Adelgunde Schleuter mit Gedenken an
Mathilde Schleuter; heilige Messe gefeiert für: Raphael Pouwels; Klaus Falge und Sohn
Markus Falge
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse, Jahresamt für Wolfgang Istas; heilige Messe gefeiert für: Katharina Bors;
Gerhard Stalder mit Gedenken an die verstorbenen Angehörigen; Cilli Jansen mit
Gedenken an Hannes Jansen; Josef und Berta Neubert mit Gedenken an ihre Kinder Hans
und Annemarie; Klara Ehlert
So. 26.11. MM 09.30 Uhr Heilige Messe, gefeiert für Gerhard Breuer
AJ 11.00 Uhr Heilige Messe mit Kinderkatechese
AJ 16.00 Uhr Spanische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse, 1. Jahresamt für Konstantin Moll mit Gedenken an seine Ehefrau Hannelore
Moll; Jahresamt für Otto Diebels

Mo. 27.11. AJ 19.00 Uhr Abendmesse

Di. 28.11. MM 08.15 Uhr Heilige Messe

Mi 29.11. MM 17.00 Uhr Versöhnungsgottesdienst der Erstkommunionkinder
AJ 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Katharina und Josef Janssen und ihre verstorbenen Kinder

Do. 30.11. MM 08.20 Uhr Schulgottesdienst Arnold Janssen Schule
MM 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Frau Dr. Kulig

Fr. 01.12. AJ 10.00 Uhr Messe der Eligius Gilde
AJ 17.00 Uhr Versöhnungsgottesdienst der Erstkommunionkinder
AJ 18.00 Uhr Heilige Messe, gefeiert für den verstorbenen Bischof von Eldoret/Kenia Cornelius Korir
seitens des Missionsausschusses
MM 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Friedrich und Gertrud Rinklef
AJ 20.00 Uhr Nacht der Lichter (Taizé)

Sa. 02.12. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse mit Adventskranzsegnung
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse mit Firmeröffnung und Adventskranzsegnung, Sechswochenamt für Maria
Küppers; Jahresamt für Kira Ambeu

So. 03.12. MM 09.30 Uhr Heilige Messe
AJ 11.00 Uhr Familiengottesdienst mit Messdieneraufnahme
AJ 18.00 Uhr Italienische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse, Jahresamt für Alfred Matenaers

Marienlob in MM: Freitags um 18.30 Uhr vor der Abendmesse Rosenkranzgebet; samstags Marienlob in Verbindung mit
der Sonntagsvorabendmesse

Krankenhauskapelle: Jeden Mo., Di., Mi., Fr., und Sa., 18.30 Uhr Vesper und 19.00 Uhr Hl. Messe
Sonn- und Feiertags 9.00 Uhr Hl. Messe; donnerstags 10.00 Uhr Hl. Messe im Hildegardis-
Seniorenheim

Beichtgelegenheit: Nach Absprache mit Pater Roberto (Tel.: 9287513), Pater Peters (Tel.: 4195161), Pater Alkämper (übers Pfarrbüro) oder Pater Liebscher (Tel.: 976674)

Pfarrbüro: Mo – Mi + Fr : 9-12 Uhr / Mi: 14-15.30 Uhr / Do: 13-18 Uhr Tel: 92875-0



Kollekten:
Die Kollekte ist am Wochenende 25. / 26.11. für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

Unsere Glück- und Segenswünsche zum Geburtstag gehen in der Zeit vom 26. November bis 02. Dezember an: Willy Becker, Ketteler Straße, 87 Jahre; Anna Behnen, Nordstraße, 88 Jahre; Heinrich Janßen, Leni-Valk-Straße, 89 Jahre; Siegfried Kondritz, Frauenhaussträßchen, 80 Jahre; Dorothea Poell, Im Niersgrund, 82 Jahre; Johanna Gerats, Marienweg, 82 Jahre; Josefine Ruske, Hans-Böckler-Straße, 80 Jahre; Rolf Arnold, Dachsweg, 83 Jahre; Marianne Silz, Braunschweigstraße, 86 Jahre; Heinz Donsbach, Neu-Ervscher-Weg, 87 Jahre; Winfried Horstkamp, Gärtnerweg, 81 Jahre; Maria Jansen, Kalkarer Straße, 89 Jahre; Hildegard Sackewitz, Voßheider Straße, 82 Jahre; Adelgunde van Bergerem, Südstraße, 80 Jahre; Josef Billion, Frauenhaussträßchen, 82 Jahre; Lydia Silz, Adolf-Kolping-Straße, 88 Jahre; Amanda Broenen, Weberstraße, 83 Jahre; Therese Elsenbruch, Hervorster Straße, 88 Jahre; Ruth Fieker, Voßheide, 81 Jahre



Haushaltsplan der Kindergärten: Der Haushaltsplan der Kindergärten liegt noch bis zum 27. November zur Einsicht im Pfarrbüro aus.

Mahl-Zeit: Mahl-Zeit ist ein kostenloses Drei-Gänge-Menü, das einmal im Monat im Michaelsheim angeboten wird. Die nächste Mahl-Zeit findet am Sonntag, dem 26. November, ab 12.00 Uhr statt. Das Essen beginnt um 12.15 Uhr. Jeder, der Appetit hat, ist herzlich eingeladen!

Ökumenischer Notfall-Seelsorge-Gottesdienst: Die ökumenische Notfallseelsorge lädt ein zu einem ökumenischen Gottesdienst für Angehörige, Betrofffene und Augenzeugen, für Mitglieder von Hilfs- und Rettungsorganisationen, Feuerwehr und Polizei und für Menschen aus Kirche und Öffentlichkeit. Dieser Gottesdienst ist am Sonntag, dem 26. November, um 17.00 Uhr in der Clemenskapelle in Kevelaer (Sonnenstraße 35). Der ökumenische NFS-Gottesdienst steht unter dem Thema „mein Name für immer“. Die Predigt halten Pfarrerin Karin Latour und Diakon Berthold Steeger. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Musikgruppe „Horizonte“. Anschließend ist Zeit für Begegnung und Gespräche.

Lebendiger Adventskalender
Auch in diesem Jahr zieht der Lebendige Adventskalender wieder durch unsere Pfarrgemeinde. Beim lebendigen Adventskalender öffnen oder erleuchten die Gastgeber abends um 18.00 Uhr ein Fenster an ihrem Haus und alle Interessierten haben die Gelegenheit, bei einem kurzen Impuls zum Thema Advent innezuhalten. Bitte bringen Sie zum Besuch eines Adventsfensters eine Tasse mit, da anschließend noch ein Getränk gereicht wird. Die ersten Fenster öffnen sich am:
Fr. 01.12. Alternativangebot um 20.00 Uhr: Nacht der Lichter in AJ Kirche
Sa. 02.12. Familie Becker/Schreiber, Wiesenstraße 81
So. 03.12. Familie Janßen, Hunsberg 85
Mo. 04.12. Familie Coenen, Voßheiderstraße 259
Di. 05.12. Jugendliche der evangelischen Gemeinde, Markt 4
Do. 07.12. Steyler Patres AJ Kirchhof, Voßheiderstraße 92
Fr. 08.12. Familie Beckmann, Torfstraße 7
So. 10.12. Familie Verhülsdonk, Lohmannstraße 7
Den kompletten Ablaufplan finden Sie auf unserer Homepage und in den Schaukästen der beiden Kirchen.

Nacht der Lichter zum 1. Advent im Geiste von Taizé
Am Freitag, dem 1.Dezember, findet ab 20 Uhr die alljährliche „Nacht der Lichter“ mit Gesängen aus Taizé in der Arnold-Janssen Kirche statt.
Das Gebet richtet sich an Interessierte jeden Alters und ganz besonders an die aktuellen Firmanden. In der von Kerzen erleuchteten Kirche soll ein Stück Taizé in Goch greifbar werden; nicht zuletzt durch die bekannten und einfühlsamen Gesänge. Im Anschluss sind alle herzlich im
Foyer der Kirche zum gemütlichen Ausklang eingeladen.

Minutenandachten
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Gocher Land (ACK) lädt herzlich zu den ökumenischen Minutenandachten in der Adventszeit jeweils dienstags (von katholischer Seite gestaltet) und freitags (von evangelischer Seite gestaltet) an den Markttagen von 10.30 – 10.45 Uhr in der evangelischen Kirche ein.

Frühschicht in der Adventszeit
Auch in diesem Jahr halten wir in der Adventszeit wieder jeden Dienstag eine Frühschicht. Sie beginnt am Dienstag, dem 05. Dezember, um 06.00 Uhr im Michaelsheim. Nach der geistigen Stärkung wollen wir uns auch körperlich stärken in Form eines gemeinsamen Frühstücks. Eine herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder, sich in dieser Form auf das kommende Weihnachtsfest einzustimmen.

kfd MM und AJ: Am Freitag, dem 01.Dezember, besuchen die beiden Frauengemeinschaften kfd MM und kfd AJ von 20.00 -23.00 Uhr den liturgischen Abend in der Kirche Mariä Opferung in Hülm. Anmeldungen der kfd MM bitte bis 27. November an Rita Colter, Tel. 6412. Die Abfahrt ist um 19.30 Uhr ab dem Klosterplatz.

Adventsbasar: Der Gocher Missionsausschuss an der St. Arnold Janssen Kirche veranstaltet am 02./03.12. 2017 wieder seinen Adventsbasar und lädt herzlich ins Foyer der St. Arnold Janssen Kirche ein. Angeboten werden wie immer aus eigener Produktion: Türkränze, Weihnachtsgebäck, gebrannte Mandeln, Schwarzbrot, Liköre, verschiedene Gelees und Marmeladen.
Öffnungszeiten: Samstag, 02.12. von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr, sowie am Sonntag, 03.12. von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr. Mit dem Erlös aus dem Basar und weiteren Spenden will der Missionsausschuss Schulkinder im Soweto-Slum in Nairobi/Kenia mit einer täglichen warmen Mahlzeit versorgen. Dort können die meisten Eltern ihren Kindern nichts mehr zu essen geben.
Die Folgen des Klimawandels sind in weiten Teilen des Landes drastisch spürbar. Im Jahr 2017 blieb der Regen aus. Menschen und Tiere leiden unter Wassermangel. Auf den dürren Böden wächst nichts. Tiere finden kein Futter mehr. Viele Menschen sind in dieser trostlosen Situation schon verhungert und verdurstet. Der Steyler Bruder Karl Schaarschmidt SVD, im Sommer dieses Jahres in Heimaturlaub in Deutschland, berichtete über die katastrophalen Zustände und den Hunger in den Slums. Das wichtigste Ziel der Hilfe muss jetzt sein, die Kinder vor dem Verhungern zu bewahren und sie aus körperlicher Not für eine bessere Zukunft zu retten. Bruder Karl wird das Projekt persönlich betreuen und uns berichten. Der Missionsausschuss bittet, dieses Projekt zu unterstützen, damit möglichst vielen Schulkindern in Soweto eine tägliche Mahlzeit gesichert werden kann.

Krippenspiele: Auch in diesem Jahr laden wir alle Kinder recht herzlich ein, bei einem unserer Krippenspiele mitzumachen. Diese finden traditionell an Heiligabend um 15.00 Uhr in der Maria Magdalena Kirche und um 16.00 Uhr in der Arnold Janssen Kirche statt. Ansprechpartnerin für das Krippenspiel in MM ist Simone Meder, Tel. 02823-877663. Ansprechpartnerin für das Krippenspiel in AJ ist Claudia Rühl, Tel. 02823-877419. In den Kirchen liegen Handzettel mit den Probeterminen aus. Wir würden uns freuen, wenn auch in diesem Jahr ganz viele Kinder an unseren Krippenspielen teilnehmen, um den Menschen die Botschaft von Weihnachten zu verkünden!

Frauenpower: Die Gruppe Frauenpower veranstaltet am Mittwoch, dem 13. Dezember, um 19.00 Uhr, wieder ihr alljährliches Weckmannessen. Mit Musik, Geschichten und leckeren Weckmännern wird im Arnold Janssen Pfarrheim ein geselliger Abend verbracht. Anmeldungen bitte bis zum 06. Dezember an Monika Bremer Tel. 6336 oder bremer.home@t-online.de

Wir wünschen allen Lesern eine schöne und gesegnete Woche!

  Copyright 2014 - Kath.Pfarrgemeinde St. Arnold Janssen, Goch