Startseite | So finden Sie uns | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Datenschutzerklärung

Arnold-Janssen-Kurier



























St. Arnold - Janssen Kurier Nr. 23 / 2019Dreifal

Gottesdienste in der Zeit vom 15.06.2019 bis 23.06

Sa. 15.06. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse mit Vorstellung der Firmanden; 2. Jahresamt für Herbert Bömler; 3. Jahresamt
für Astrid Hamacher
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse, Sechswochenamt für Walter Verhalen

So. 16.06. - Dreifaltigkeitssonntag -
MM 09.30 Uhr Heilige Messe mit Kirchenchor, Verabschiedung von Pater Konrad Liebscher, anschließend
Fahrzeugsegnung
AJ 11.00 Uhr Familiengottesdienst, gestaltet vom Kindergarten LF, mit anschließender Fahrzeugsegnung
MM 18.00 Uhr Abendmesse, Sechswochenamt für Heinz Kleinofen; 25. Jahresamt für Johann van der Staay;
10. Jahresamt für Änne van der Staay; Jahresamt für Paul Jansen mit Gedenken an die
Verstorbenen der Familien Jansen und Thissen; Gebet für Magdalena Kissien

Mo. 17.06. AJ 19.00 Uhr Abendmesse, Jahresamt für Maria Tanz und Jahresamt für Amalie Kempkes mit Gedenken an
Peter Kempkes und Gudrun Brenker

Di. 18.06. MM 08.15 Uhr Heilige Messe

Mi. 19.06. AJ 19.00 Uhr Abendmesse

Do. 20.06. - Fronleichnam –
10.00 Uhr Heilige Messe an der Nierswelle, mit Prozession, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor

Fr. 21.06. MM 19.00 Uhr Abendmesse, Sechswochenamt für Johannes Wouters

Sa. 22.06. AJ 10.00 Uhr Goldene Hochzeit
MM 17.00 Uhr Vorabendmesse, Sechswochenamt für Gerhard van Nooy; 5. Jahresamt für Maria van Nooy 1.
Jahresamt für Hanne van Eykels; 1. Jahresamt für Rudolf Heutgens
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse, Jahresamt für Eheleute Gerhard und Maria Braam und für Eheleute Robert
und Wilhelmine Braam

So. 23.06. MM 09.30 Uhr Heilige Messe
AJ 11.00 Uhr Heilige Messe mit Kinderkatechese
AJ 16.00 Uhr Spanische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse, Gebet für Hans Sonntag mit Gedenken an verstorbene Angehörige; in
besonderer Meinung; Gebet für Anna und Jan Giebuta sowie für Gertrud und Bruno
Kraschewsky




Marienlob in MM: Freitags um 18.30 Uhr vor der Abendmesse Rosenkranzgebet; samstags Marienlob in Verbindung mit
der Sonntagsvorabendmesse

Krankenhauskapelle: Jeden Mo., Di., Mi., Fr., und Sa., 18.30 Uhr Vesper und 19.00 Uhr Hl. Messe
Sonn- und Feiertags 9.00 Uhr Hl. Messe; donnerstags 10.00 Uhr Hl. Messe im Hildegardis-
Seniorenheim

Beichtgelegenheit: Nach Absprache mit Pater Roberto (Tel.: 9287513), Pater Peters (Tel.: 4195161), Pater Alkämper (übers Pfarrbüro) oder Pater Damian (Tel.: 8795379)

Pfarrbüro: Kirchhof 10; Mo – Mi + Fr : 9 -12 Uhr / Mi: 14 -15.30 Uhr / Do: 13-18 Uhr; Tel: 92875-0
Kollekten: Die Kollekte am Wochenende 15./16. Juni ist für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.

Krankenkommunion: Wer die Krankenkommunion zu Hause empfangen möchte, kann sich im Pfarrbüro melden.













Verabschiedung Pater Liebscher
Am Sonntag, dem 16. Juni, verabschieden wir während der Messe um 09.30 Uhr in der St. Maria Magdalena Kirche Pater Konrad Liebscher.
Pater Liebscher beendet damit nach gut zwei Jahren seine Zeit hier bei uns in Goch, bleibt allerdings zur Unterstützung noch bis Ende Juni in unserer Pfarrei. Im Anschluss an den Gottesdienst haben alle Gemeindemitglieder die Möglichkeit, sich persönlich von Pater Liebscher zu verabschieden (nach der Segnung der Fahrzeuge).

ARG
Die Senioren der ARG treffen sich am Dienstag, dem 18. Juni, um 14.30 Uhr im Michaelsheim, um gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen.

Meditation
Am Mittwoch, dem 19. Juni, findet ab 19.00 Uhr der nächste Meditationsabend mit Karl Gantevoort im Pfarrheim Arnold Janssen an der Voßheider Straße statt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Fronleichnamsgottesdienst an der Nierswelle
Am Donnerstag, dem 20. Juni, wird der festliche Fronleichnamsgottesdienst um 10.00 Uhr an der Nierswelle stattfinden. Musikalisch gestaltet wird er vom Kirchenchor. Die anschließende Prozession führt zur Maria Magdalena Kirche. Alle Gemeindemitglieder, insbesondere die diesjährigen Kommunionkinder, sind herzlich dazu eingeladen!

kfd MM
Die Frauen der kfd MM nehmen am Dienstag, dem 25. Juni, um 15.30 Uhr an der Sternwallfahrt nach Kevelaer teil. Die Abfahrt ab dem Klosterplatz ist für diejenigen, die mit dem Rad fahren möchten, um 14.15 Uhr. Für die Autofahrer geht es ab 15.00 Uhr los. Anmeldungen sind bitte bis spätestens 20. Juni an Rita Colter (Tel: 6412) zu richten.

kfd AJ
Auch die Mitglieder der kfd AJ nehmen an der diesjährigen Sternwallfahrt nach Kevelaer am Dienstag, dem 25. Juni, teil. Beginn ist um 15.30 Uhr im Forum Pax Christi mit einer Kreuzwegmeditation und anschließender Eucharistiefeier mit Dekanatspräses Dr. Hürter. Die Fahrradfahrer treffen sich um 13.45 Uhr am Parkplatz AJ.Die Autofahrer fahren um 14.45 Uhr ab Parkplatz AJ. Nach der Eucharistiefeier ist noch ein Kaffeetrinken in einem schönen Café geplant. Anmeldungen und Infos, wer mit dem Auto fährt etc., sollten bis zum 20. Juni bei Angelika Janßen (Tel: 29526) eingehen.

„Salvator mundi“ : Konzert mit dem Kammerchor Westfalen
Am Sonntag, dem 30. Juni um 19.00 Uhr, gastiert der Kammerchor Westfalen unter der Leitung von Lucius Rühl in der St. Arnold Janssen Kirche mit einem Programm aus der großen A-cappella-Chorliteratur von Schütz bis Howells. Das versierte Chorensemble hat am linken Niederrhein schon bei den Abendmusiken in St. Nicolai, Kalkar und bei den Xantener Silvester-Konzerten viele Zuhörer mit seinem homogenen Klangkörper begeistert. Unter dem Titel „Salvator mundi“ spannt das Konzert einen Bogen über das göttliche Attribut „Retter und Erlöser“, das uns von der Geburt bis zum Tod begleitet. Komponisten wie Schütz, Mendelssohn Bartholdy und Bruckner, aber auch die englischen Tondichter John Blow, Henry Purcell, Edward Elgar und Herbert Howells stehen auf dem breit gefächerten Programm. Zum Abschluss erklingt eine doppelchörige Motette von Brahms aus den Fest- und Gedenksprüchen. Anspruchsvoll und anrührend wendet sie sich an unsere Herzen. (Lucius Rühl)

Kevelaer-Wallfahrt
Die Kevelaer- Wallfahrt der Pfarrei findet am Sonntag, dem 21. Juli, statt. Wie immer werden sich früh die Fußgruppe (04.30 Uhr) und etwas später die Fahrradgruppe (06.00 Uhr) auf den Weg machen. Die Pilger, die auf anderem Wege nach Kevelaer kommen, stoßen vor Ort dazu. Um 08.15 Uhr wird dann in der Basilika das Wallfahrtshochamt gefeiert. Im Anschluss daran findet das Frühstück im Priesterhaus statt. Den Abschluss der Wallfahrt bildet um 11.00 Uhr der Kreuzweg im Kreuzwegpark. Die Karten für das Frühstück sind ab dem 03. Juni für jeweils 7.- Euro im Pfarrbüro, Kirchhof 10, erhältlich.

Reisemobilwallfahrt
In diesem Jahr findet wieder die beliebte Reisemobilwallfahrt statt und zwar vom 25.-28. Juli. Das Programm nimmt mittlerweile konkretere Formen an. Fester Bestandteil ist die Pilgerfahrt nach Steyl am Freitag, dem 26. Juli. Diese Tagespilgerfahrt nach Steyl mit dem Bus wird auch in Zukunft ein fester Bestandteil der Wallfahrt werden, um so den Menschen Arnold Janssen noch stärker in den Vordergrund zu stellen. Der Tag in Steyl wird eine ausdrücklich spirituelle Prägung haben. So wird es beispielsweise Gebet an der Grabstätte des Heiligen und an den anderen Stätten geben. Natürlich wird auch die Möglichkeit geboten, die schöne Landschaft an der Maas zu genießen. Als Alternative wird es am Nachmittag desselben Tages um 15.00 Uhr im Festzelt oder im Pfarrsaal an der St. Arnold Janssen Kirche eine Präsentation „Arnold Janssen heute: Ghana/Togo“ mit Pater Vaclav Mucha aus Steyl geben, mitgestaltet von den Steyler Seminaristen aus St. Augustin unter der Leitung von P. Agateus Ngala, der ja aus seiner Zeit als Kaplan in unserer Gemeinde gut bekannt ist. Sowohl am Freitag, dem 26. Juli, als auch am Samstag, dem 27. Juli, wird es am späten Nachmittag um 17.00 Uhr im Pfarrheim AJ ein Bibelgespräch geben. Am Freitagabend findet um 19.00 Uhr ein Konzert in der St. Arnold Janssen Kirche statt. Spätgänger können am selben Tag um 22.00 Uhr den Vaterunser-Weg mit Kerzen beten. Am Samstagabend wird die St. Arnold Janssen Kirche von 21.00 - 23.00 Uhr zur stillen eucharistischen Anbetung mit Gebetsimpulsen geöffnet sein. Außerdem besteht eine Gesprächs- und Beichtmöglichkeit mit/bei Pater Peters. Zu den Veranstaltungen vor Ort sind immer alle Gemeindemitglieder herzlich eingeladen! Höhepunkt wird natürlich wie immer die Eucharistiefeier an der Nierswelle und die Segensprozession der Reisemobile durch die Stadt, mit der Erteilung des Segens an der St. Maria Magdalena Kirche als Abschluss, sein.

Das Kreisdekanat Kleve pilgert nach Lourdes
Das Kreisdekanat Kleve bietet vom 21.-25.09.2019 wieder eine Flugpilgerreise nach Lourdes an. Ein kostenloser Bustransfer wird für Teilnehmer/innen aus dem Kreis Kleve vom Kreisdekanat Kleve von einigen zentralen Abfahrtsorten zum Flughafen Münster/Osnabrück und zurück angeboten. Die geistliche Leitung hat Kreisdechant Propst Johannes Mecking aus Kleve. Während des Aufenthaltes in Lourdes nehmen die Pilger/innen an gemeinsamen Eucharistiefeiern, am internationalen Gottesdienst in der unterirdischen Basilika Pius X., an den Sakramentsprozessionen mit Krankensegen, den Lichterprozessionen und am Kreuzweg teil. Auf einem Rundgang durch Lourdes werden die Stätten besucht, an denen die hl. Bernadette mit ihrer Familie lebte. An einem Nachmittag besteht die Möglichkeit, an einem Ausflug Pyrenäen nach Gavarnie teilzunehmen. Aktuelle Informationen über die Pilgerreise erhalten Sie auch im Internet unter www.kreisdekanat-kleve.de.

Wir wünschen allen Gemeindemitgliedern eine gesegnete und schöne Woche!

  Copyright 2014 - Kath. Pfarrgemeinde St. Arnold Janssen, Goch