Arnold-Janssen-Kurier
























St. Arnold Janssen K


Gottesdienste in der Zeit vom 21.04.2018 bis 29.04

Sa. 21.04. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse, Sechswochenamt für Wilhelm Küppers; Sechswochenamt für Ferdinand Holtmanns; Sechswochenamt für Horst Walboom; heilige Messe gefeiert für Artur und Gertrud Weise; in bestimmter Meinung
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse

So. 22.04. - 4. Sonntag der Osterzeit -
MM 09.30 Uhr Heilige Messe mit Firmung durch Weihbischof Lohmann, unter Mitwirkung des
Kirchenchores
AJ 11.00 Uhr Heilige Messe mit Kinderkatechese
AJ 16.00 Uhr Spanische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse, 10. Jahresamt für Maria Bruns mit Gedenken an die Verstorbenen der
Familien Bruns und Meyboom; in bestimmter Meinung; Totengebet für Helga Halmans

Mo. 23.04. AJ 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Wojtek Maciejewski und Jan Prus mit Gedenken an die Lebenden
und Verstorbenen der Familie; Totengebet für Wilhelm Janßen

Di. 24.04. MM 08.15 Uhr Heilige Messe, gefeiert für Wojtek Maciejewski und Jan Prus mit Gedenken an die
Lebenden und Verstorbenen der Familie

Mi. 25.04. AJ 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Wojtek Maciejewski und Jan Prus mit Gedenken an die Lebenden
und Verstorbenen der Familie

Do. 26.04. MM 08.20 Uhr Schulgottesdienst Arnold Janssen Schule
MM 15.00 Uhr Seniorenmesse
MM 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Dr. Katharina Kulig und für Wojtek Maciejewski und Jan
Prus mit Gedenken an die Lebenden und Verstorbenen der Familie
Fr. 27.04. 15.30 Uhr Krabbelgottesdienst im Michaelsheim
MM 19.00 Uhr Abendmesse, gefeiert für Wojtek Maciejewski und Jan Prus mit Gedenken an die Lebenden
und Verstorbenen der Familie

Sa. 28.04. MM 08.30 Uhr Gildemesse
MM 17.00 Uhr Vorabendmesse, 260 Jahre Brudermeister, 1. Jahresamt für Peter Goossens; 1. Jahresamt für Franz Schoofs; Jahresamt für Maria und Günther Peters; Gebet für Wojtek Maciejewski
und Jan Prus mit Gedenken an die Lebenden und Verstorbenen der Familie
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse, Jahresamt für Peter Verhülsdonk

So. 29.04. - 05. Sonntag der Osterzeit -
MM 09.30 Uhr Heilige Messe, gefeiert für Wojtek Maciejewski und Jan Prus mit Gedenken an die
Lebenden und Verstorbenen der Familie
AJ 11.00 Uhr Heilige Messe mit Kinderkatechese
MM 18.00 Uhr Abendmesse
________________________________________________________________________________________________________





Marienlob in MM: Freitags um 18.30 Uhr vor der Abendmesse Rosenkranzgebet; samstags Marienlob in Verbindung mit
der Sonntagsvorabendmesse

Krankenhauskapelle: Jeden Mo., Di., Mi., Fr., und Sa., 18.30 Uhr Vesper und 19.00 Uhr Hl. Messe
Sonn- und Feiertags 9.00 Uhr Hl. Messe; donnerstags 10.00 Uhr Hl. Messe im Hildegardis-
Seniorenheim

Beichtgelegenheit: Nach Absprache mit Pater Roberto (Tel.: 9287513), Pater Peters (Tel.: 4195161), Pater Alkämper (übers Pfarrbüro) oder Pater Liebscher (Tel.: 976674)

Pfarrbüro: Kirchhof 10; Mo – Mi + Fr : 9 -12 Uhr / Mi: 14 -15.30 Uhr / Do: 13-18 Uhr; Tel: 92875-0

Kollekten:
Die Kollekte ist am Wochenende 21./22. April für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.





Unsere Glück- und Segenswünsche zum Geburtstag gehen in der Zeit vom 22. April bis 28. April an: Elisabeth Boers, Weezer Straße, 88 Jahre; Josef Geurtz, Hunsberg, 82 Jahre; Dietmar Krause, Nordring, 80 Jahre; Brigitte Burmann, Kalbecker Straße, 80 Jahre; Brigitte Piller, Dr. Lax-Straße, 81 Jahre; Walter Hermsen, Leeger-Weezer-Weg, 80 Jahre; Maria Kiel, Marienweg, 94 Jahre; Ursula Nowak, Pfalzdorfer Straße, 86 Jahre; Hendrika Ratajczak, Voßheider Straße, 95 Jahre; Johanna Vermeulen, Frauenhaussträßchen, 92 Jahre; Elisabeth Gisbers, Weezer Straße, 80 Jahre; Josef Gretschel, Gerd-Horseling-Straße; 84 Jahre; Ursula Kröll, Brückenstraße, 81 Jahre; Elisabeth Thomas, Rodeland, 85 Jahre; Gisela Vaegs, Thomaspädje, 83 Jahre; Allegunde Goemans, Voßheider Straße , 85 Jahre; Helene Meißner, Ketteler Straße, 84 Jahre; Eckhard Olawsky, Hubertusstraße, 81 Jahre; Katharina Peters, Appeldorner Straße, 88 Jahre

Firmung
Am Sonntag, dem 22. April, findet um 09.30 Uhr in unserer Pfarrgemeinde die diesjährige Firmung statt. Das Sakrament wird in diesem Jahr von Weihbischof Rolf Lohmann gespendet. Der Gottesdienst in der St. Maria Magdalena Kirche wird musikalisch vom Kirchenchor gestaltet.

260 Jahre Brudermeister
Die Brudermeister von St. Maria Magdalena feiern in diesem Jahr ihr 260jähriges Bestehen und treffen sich aus diesem Anlass zur Mitfeier der
Vorabendmesse am Samstag, dem 28. April, um 17.00 Uhr in der St. Maria Magdalena Kirche.

KAB
Seit dem Bundesverbandstag im Mai und dem Diözesantag im November 2017 beschäftigt sich die KAB mit dem Thema Arbeit. Macht. Sinn.. In den ersten zwei Jahren dieses Themas beschäftigt sich der Verband mit dem Unterthema Arbeit 4.0. Dies findet nicht nur auf Bundes- und Diözesanebene statt; auch hier vor Ort wollen wir dieses Thema behandeln. Schließlich sind wir hier genauso von den Veränderungen in der Arbeitswelt betroffen wie alle anderen Regionen von Deutschland auch. Und nicht nur die Arbeitnehmer sind von den Veränderungen durch Arbeit 4.0 betroffen, indirekt trifft es jeden. Im April gibt es dazu drei Veranstaltungen, die sich ergänzen, aber auch einzeln besucht werden können: Am Mittwoch, dem 18.04. um 19.00 Uhr im Pfarrheim Arnold Janssen beschäftigen wir uns spielend leicht mit dem Thema. Auch wenn der Rahmen spielerisch gewählt ist, gibt es hier einen ersten Einstieg für alle, die sich unter Arbeit 4.0 noch nichts vorstellen können. Aber auch mit Vorwissen wird es nicht langweilig. Eine Woche später, am 25.4. um 19.00 Uhr im Pfarrheim Arnold Janssen geht es um Inhalte von Arbeit 4.0 und die Entwicklung dahin. Neben den Infos zum Thema findet auch eine Diskussion mit den Besuchern dazu statt. Die beiden Veranstaltungen führt die KAB Goch durch. In Uedem findet am 28.04. um 10.00 Uhr im Rahmen des Bezirkstages eine öffentliche Veranstaltung statt mit dem Thema Arbeit 4.0. Hier wird der Schwerpunkt darauf liegen, in welchen Bereichen wir alle, ob Arbeitnehmer oder nicht, von den Veränderungen durch Arbeit 4.0 betroffen sind. Referentin ist Lucia Schneider-Adams vom Bundesverband der KAB. Veranstalter sind die Bezirksverbände Kleve und Wesel. Zu allen drei Veranstaltungen sind Interessierte und Betroffene, also jeder und jede, herzlich eingeladen.

Frauenkreis AJ
Die Mitglieder vom Frauenkreis AJ besuchen am Mittwoch, dem 25. April, das Altenheim „Zu unserer lieben Frau“ hier in Goch.

Senioren MM
Die MM-Senioren feiern am Donnerstag, dem 26. April, um 15.00 Uhr ihre heilige Messe in der St. Maria Magdalena Kirche. Anschließend geht es mit Kaffee, Kuchen und Gesang im Pfarrheim gemütlich weiter. Herr Matthias Nobel wird gemeinsam mit den Senioren singen.

Krabbelgottesdienst im Michaelsheim
Zum nächsten Krabbelgottesdienst am Freitag, dem 27. April, um 15.30 Uhr, laden wir alle Familien mit kleinen Kindern herzlich ein.

Tag der Diakonin
Unsere beiden Frauengemeinschaften kfd MM und kfd AJ nehmen beide am Tag der Diakonin am Freitag, dem 27. April, um 18.30 Uhr in der Clemenskapelle in Kevelaer statt.

Mahl-Zeit
Am Sonntag, dem 29. April, findet die nächste Mahl-Zeit im Michaelsheim statt. Bei Mahl-Zeit handelt es sich um ein kostenloses 3-Gänge Menü, das einmal im Monat für alle, die Appetit haben, angeboten wird. Einlass ins Michaelsheim ist um 12.00 Uhr, serviert wird ab 12.15 Uhr. Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder!

Meditation im Pfarrheim AJ
Die nächste Meditationsrunde mit Herrn Karl Gantevoort findet am Mittwoch, dem 02. Mai, von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr im Arnold Janssen Pfarrheim statt. Die Teilnahme an der Medition ist kostenlos und unverbindlich, d.h. es ist keine vorherige Anmeldung erforderlich. Herzliche Einladung an alle Gemeindemitglieder, die der Hektik des Alltags einmal entfliehen möchten.

kfd AJ
Die kfd Arnold Janssen lädt die kfd Maria Magdalena zur gemeinsamen Maiandacht am Dienstag, dem 15. Mai, in die St. Arnold Janssen Kirche und zum anschließendem Grillen ins Pfarrheim herzlich ein. Beginn der Maiandacht ist um 17.00 Uhr. Wer sich noch nicht angemeldet hat, kann sich noch bis zum 09. Mai spätestens bei Angelika Janßen, Tel.: 29526, anmelden.

Wallfahrten
Die Wallfahrt nach Kevelaer findet in diesem Jahr am Sonntag, dem 15. Juli, statt. Ihr 10-jähriges Jubiläum feiert in diesem Jahr am 02. September die Steyl-Walllfahrt. Die Reisemobilwallfahrt wird erst wieder im nächsten Jahr stattfinden. Nähere Informationen zu den einzelnen Wallfahrten werden demnächst veröffentlicht.

Stifte machen Mädchen stark
Die Aktion des Weltgebetstages der Frauen wird auch von unseren Frauengemeinschaften kfd MM und kfd AJ unterstützt. Durch das Sammeln von leer geschriebenen Stiften und deren Recycling wird ein Team aus Lehrern/innen und Psychologen/innen, das 200 syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht, unterstützt. Für 450 Stifte kann zum Beispiel ein Mädchen mit Schulmaterial ausgestattet und so eine Tür für eine bessere Zukunft geöffnet werden. Sammelkisten für leere Schreibgeräte (Kugelschreiber, Gelroller, Marker, Filzstifte, Druckbleistifte, Korrekturmittel, Füllfederhalter und Patronen, auch Metallstifte) stehen nun auch in unseren beiden Kirchen. Sortieren Sie doch auch einmal zu Hause Ihre Stifte aus! Unterstützen Sie die Aktion des Weltgebetstages!

Wir wünschen allen Lesern eine schöne und gesegnete Woche!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken