Arnold-Janssen-Kurier




























St. Arnold - Janssen Kurier Nr. 11 / 2020


3.Fastensonntag - im Lesejahr A -


Gottesdienste in der Zeit vom

Sa. 14.03. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse, Sechswochenamt für Irmgard Vermeegen; Gebet für Professor Dr. Wolfgang
Wörner
AJ 18.15 Uhr Effata-Gottesdienst, Jahresamt für Josef Elbers mit Gedenken an die Verstorbenen der Familie

So. 15.03. - 3. Fastensonntag -
MM 09.30 Uhr Heilige Messe
AJ 11.00 Uhr Heilige Messe mit Kinderkatechese
AJ 17.00 Uhr Italienische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse

Mo. 16.03. AJ 10.45 Uhr Seelenamt
AJ 19.00 Uhr Abendmesse

Di. 17.03. MM 08.15 Uhr Heilige Messe

Mi. 18.03. MM 08.15 Uhr Schulgottesdienst Gesamtschule 6. Klassen
AJ 19.00 Uhr Abendmesse, Gebet für Katharina und Josef Janssen und verstorbene Kinder

Do. 19.03. - Hl. Josef, Bräutigam der Gottesmutter Maria -
MM 19.00 Uhr Abendmesse

Fr. 20.03. MM 19.00 Uhr Abendmesse

Sa. 21.03. MM 17.00 Uhr Vorabendmesse mit Kirchenchor, Jahresamt für Karl und Else Franken; Gebet für die
Verstorbenen der Familien Theo Verhalen und Andreas Zekorn
AJ 18.15 Uhr Vorabendmesse, 1. Jahresamt für Johannes Ingenhau; Gedenken der Verstorbenen der KAB

So. 22.03. - 4. Fastensonntag - Laetare
MM 09.30 Uhr Heilige Messe
AJ 11.00 Uhr Vorstellungsgottesdienst der Firmlinge, mit Kinderkatechese
AJ 16.00 Uhr Spanische Messe
MM 18.00 Uhr Abendmesse
AJ 19.00 Uhr Konzert mit Anna Hendriksen und Michael Behrends




Marienlob in MM: Freitags um 18.30 Uhr vor der Abendmesse Rosenkranzgebet; samstags Marienlob in Verbindung mit
der Sonntagsvorabendmesse

Krankenhauskapelle: Jeden Mo., Di., Mi., Fr., und Sa., 18.30 Uhr Vesper und 19.00 Uhr Hl. Messe / Sonn- und Feiertags 9.00 Uhr
Hl. Messe; donnerstags 10.00 Uhr Hl. Messe im Hildegardis-Seniorenheim

Beichtgelegenheit: Nach Absprache mit Pater Roberto (Tel.: 9287513), Pater Peters (Tel.: 4195161), Pater Alkämper (übers Pfarrbüro) oder Pater Damian Ria Pay (Tel.: 8795379)

Pfarrbüro: Kirchhof 10; Mo – Mi + Fr : 9 -12 Uhr / Mi: 14 -15.30 Uhr / Do: 13-18 Uhr; Tel: 92875-0

Kollekten: Am Wochenende 14. / 15. März ist die Kollekte für die Aufgaben in unserer Gemeinde bestimmt.



























Effata-Gottesdienst
Am Samstag, dem 14. März, findet um 18.15 Uhr der nächste von der Effata Gruppe vorbereitete Gottesdienst in der Arnold Janssen Kirche in Goch  unter dem Leitgedanken „Wie wichtig ist lebendiges Wasser für die Durststrecken unseres Lebens“ statt. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

Caritas
Der Besuchsdienst der Caritas trifft sich am Montag, dem 16. März, um 09.30 Uhr im Michaelsheim.

Frühschicht im Michaelsheim
Am Dienstag, dem 17. März, findet um 06.00 Uhr in der Früh die nächste Frühschicht in der Fastenzeit statt. Eine halbe Stunde lang gibt es verschiedene Impulse, Texte, Gebete, eine Bibelstelle, Fürbitten und Lieder. Durch diese wöchentliche Besinnung in der Fastenzeit mit anschließendem gemeinsamem Frühstück werden Geist und Körper in Vorbereitung auf Ostern gestärkt. Das Frühschicht-Team freut sich über jede oder jeden, die oder der an den Frühschichten teilnimmt. Egal, ob es nur einmal, zweimal oder jedes Mal gelingt. Denn auch, wenn das jeweilige Angebot unter einem Thema steht, so sind die jeweiligen Einheiten in sich abgeschlossen. Alle sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Minutenandachten in der evangelischen Kirche
Die  Arbeitsgemeinschaft  Christlicher  Kirchen (ACK) weist auf die Ökumenischen Minutenandachten in der Fastenzeit hin:  Sie  laden  ein, den Alltag zu unterbrechen, innezuhalten, die Einkaufstaschen mal abzustellen. Die  Minutenandachten  führen  auf  Ostern  hin,  in  Stille, mittels kurzer biblischer Texte und Passions-Musik. Sie finden in der Evangelischen Kirche in Goch am Markt statt, jeden Dienstag und Freitag an den Markttagen um 10.30 Uhr bis 10.45 Uhr. Die Andacht wird im Wechsel von katholischen und evangelischen Pfarrern, Pastoralreferenten und Diakonen gestaltet. An der Orgel begleiten Kantor Wolfgang Nowak und Kantor Matthias Nobel den Gesang. Alle sind herzlich eingeladen.

Senioren 70+
Die Senioren 70+ machen am Dienstag, dem 17. März, um 14.00 Uhr einen Ausflug zur KAB von Kleve-Materborn.

Meditation
Der nächste Meditationsabend mit Karl Gantevoort findet am Mittwoch, dem 18.März, ab 19.00 Uhr im Pfarrheim AJ statt. Meditation ist die „stille Art“ zu beten; wir halten uns hin wie eine leere Schale, ohne um etwas zu bitten; im Vertrauen, dass Gott es besser weiß als wir, was wir nötig haben. Meditation ist praktizierte Hingabe; und dies öffnet uns dafür, die Kraft Gottes aufzunehmen. (Karl Gantevoort)
Die Teilnahme ist kostenlos und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Konzert mit Flöte und Orgel
Am Sonntag, dem 29. März, findet um 19.00 Uhr ein Konzert mit Flötistin Anna Hendriksen und Kantor Michael Behrendt in der St. Arnold Janssen Kirche statt. Gespielt wird Kammermusik: Sonate Nr. 11 in G-Dur von C.P.E. Bach; Concerto Nr. 4 in C-Dur von J.S. Bach; Sonate op. 6/2 von Tomaso Albinoni; Drei Romanzen, op. 94 von Robert Schumann; Die Fuge Nr. 3 für Orgel über die Töne B-A-C-H und das Concertino von Allan Stephenson. Herzliche Einladung an alle Musikbegeisterte!

Haushaltsplan
Der Haushaltsplan für das Rechnungsjahr 2020 der Zentralrendantur der katholischen Kirchengemeinden in den Dekanaten Geldern und Goch liegt vom 23.03.2020 bis zum 06.04.2020 öffentlich in der Zentralrendantur in Kevelaer zur Einsichtnahme aus.

Wallfahrt 2020: wichtige Änderung!
Zunächst eine wichtige ÄNDERUNG: die jährliche Fahrrad – und andere Verkehrsmittel – Wallfahrt nach Steyl findet am SAMSTAG, dem 5. September, nicht am Sonntag, statt. Diese Änderung wurde von Steyl aus gewünscht, da es sonst logistische Schwierigkeiten geben würde. Und schon haben wir die erste größere Gruppe zur Wallfahrt hier in Goch gehabt: Ende Januar kamen über 30 Mitbrüder und-schwestern, Laienmitarbeiter aus aller Welt zu uns, um auf den Spuren unseres Ordensvaters zu wandeln. Es waren alles Leute, die in Leitungs- und Ausbildungsaufgaben tätig sind. Sie kamen von Steyl, wo dieser Fortbildungskurs stattfand, und die Wichtigkeit des Kurses wurde auch dadurch deutlich, dass die Generalleitung aus Rom den Vizegeneral P. Jose Antunes da Silva aus Brasilien als Referent mitschickte. In diesem Jahr findet wie ja schon bekannt keine Reisemobilwallfahrt statt, da die Wallfahrt jetzt auf einen Zweijahresrhythmus begrenzt ist; nächste Reisemobilwallfahrt also Ende Juli 2021. Eine besondere Gruppe wird Ende April (Sa., 26.04.) zu uns kommen. Das gesamte Generalkapitel der Steyler Missionsschwestern, d.h. ca. 100 Schwestern aus aller Herren Länder, werden Goch besuchen. Das Generalkapitel ist eine Versammlung von Delegierten aus allen Teilen des Ordens, echt demokratisch gewählt. Die Aufgabe des Kapitels ist, über die Situation des Ordens nachzudenken und zu schauen, welchen Weg der Orden für die nächsten 6 Jahre gehen will: das betrifft die Aufgaben und Einsätze der Schwestern, aber auch die Spiritualität und das Gemeinschaftsleben. Das Kapitel dauert ca. 6 Wochen und ist nach längerer Zeit zum ersten Mal wieder in Steyl, sonst war es immer in Rom. Wir dürfen auf diesen Besuch gespannt sein.
Sonst haben sich für dieses Jahr schon einige Gruppen aus unseren SVD-Pfarreien angesagt: so aus Bratislava (Slowakei), aus München und Tirschenreuth. Dazwischen immer wieder kleinere Gruppen oder Einzelpersonen aus verschiedenen Ländern, nicht zuletzt aus den benachbarten Niederlanden. Große Schlagzeilen machen wir als Wallfahrtsort nicht, dennoch bleibt es bei dem Motto: Klein, aber fein!

Wir wünschen allen Leserinnen und Lesern eine schöne und gesegnete Woche!


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken